70JahreHOCHganz02

****** P h o t o s o m m e r . d e******* ************** PhotoPortraitspezialist

f ü r  L i p p e - D e t m o l d  & O W L .

Zunftzeichen Photographie von 1935 ©  photo         sommer
Gästeseite

01.07.2020 : D a s   b e s t e   P h o t o   s e i t   1 8 3 9 :

Foto: =Einzige Photographie=Photo seit 181 Jahren.

Beachten Sie unser C o p y r i g h t  an sämtlichen eigenen Lichtbildwerken & Lichtbildern: Auch wir melden Verstöße Anderer den Eigentümern weiter ! Eine mißbräuchliche Kopie bzw. Nutzung ist Diebstahl & wird nach erfolgloser Ansprache über den kleinen Dienstweg, elektronischer MAIL, durch unsere Internetanwältin verfolgt und wird teuer ! --- Nach Rücksprache und zu vereinbarenden und gezahlten Honorar in schriftlicher Form ist eine Nutzung bestimmter Motive jedoch möglich. Bei Personenaufnahmen wird bei den Abgebildeten vorher eine schriftliche Genehmigung über die für unsere Ausstellungen vom Kunden genehmigten evtl. weitergehenden gewünschten Veröffentlichungen eingeholt.

” N    O       P   I   X   E   L   S       P   L   E   A   S   E “

D  I  G  I  T  A  L  E      B  I  L  D  E  R 

S I N D    N  I C  H T    U  N S  E R    I  M A G E .

F o t o g r a f i e  a r b e i t e t n u r  m i t F i l m  . E s  i s t  s o  w i e  e s i s t :

D I G I T A L  T Ö T E T   n i c h t  n u r  B i l d e r  ,  a u c h    d e n   A n s t a n d  -

n i c h t    n u r    z u    C o r o n a z e i t e n . ---

Weg mit den Handwerkskammern in Deutschland.

Handwerker - hier die Photographen von 1839 ! - können sich in einem Freiwilligenverband selbst vertreten statt sich von ihren Henkern & Totengräbern mit Jahresbeiträgen - wofür ? dafür ! ausnehmen und vernichten zu lassen.

 

Hinweis: Zuschrift zu unserer Gästeseite bitte entweder per Briefpost ; direkt im Studio abgeben;

 dort in den Briefkasten oder ganz einfach per email senden, Site ganz unten!  Eingegangene Zuschriften werden überprüft; danach mit geänderten Namen auf Gästeseite gestellt. -

                                        


©photosommer

Mail von Chr. H. am 29.07.2013 :

Hallo,

Wie sag ichs meinem Kinde. Sie haben so viel Wissen um die Fotografie, dass ich Ihnen mehr als diese 10 Jahre schenken möchte ...

die Sie sich ja selbst erhoffen. Einer der ganz wenigen Dinosaurier ... kompromisslos, der es versteht, sich und das für das er steht, auch zur Diskussion stellt.

“Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn man nichts mehr hinzufügen,

sondern wenn man nichts mehr weglassen kann”   ...                                                                                                                                                                                  Antoine de Saint-Exupéry !

Also großes Lob ... und bei Ihnen würde ich trotz meiner 60 Jahre gerne noch einmal ein Praktikum machen dürfen.                                                                                                                                                                                                                                                           Mit besten Grüßen

Sie erwecken die Bilder mit der Photographie in Lebendigkeit ,

Ihrer Moderation und unschlagbaren Einfühlungsvermögen bei den Aufnahmen zum Leben !

                         B.W. aus Lage .

Auf die Frage der Detmolder Standesbeamtin, wer außer dem Photographen auch noch Aufnahmen von der Zereomie machen wolle, kam spontan die Antwort der Familie :

Für uns kommt aus Überzeugung nur Herr Sommer als einziger Photograph für unsere Familie in Frage -

wir sind von ihm in den letzten 30 Jahren nie enttäuscht worden!

Fam. M.T. aus Detmold .

Zwei Stunden vor dem vereinbarten Portraittermin mit meiner Familie war ich kurz davor, diesen zwangsläufig zu verschieben. - 

Grund: Eine heftige Auseinandersetzung unseres Sohnes mit meiner Frau.- Der Termin nahmen wir dann trotzdem wahr. Erstaunlich : Obwohl Sie nichts von der Auseinandersetzung wußten, spürten Sie scheinbar ein Problem; im Gespräch so ganz nebenbei auf unseren Sohn eingehend, waren anschließend- wie auf dem Portrait zu sehen- alle Familienmitglieder als ein Herz und eine Seele zugegen.

 D a n k e   !-

 Portraitphotographie ist doch mehr als nur Technik.

Fam. M. aus Dörentrup .

Einmal hinsehen und verstehen :    Portraitphotographie - = Besonders in Hautfarben und Haltbarkeit -

        geht wirklich nicht in Digital :  Das ist nur  Eiskalt = scheintot - blau - grau - purpur !

          A.H. aus Detmold .

Im Schreiben zur Erstbestellung der Hochzeitsportraits :

“Vom Vorgespräch bis einschließlich des Hochzeitsphototermins im Palaisgarten war es mit Ihnen eine wunderbare Zusammenarbeit “

Brautpaar H. aus Detmold .

Nach den überzeugenden Erfahrungen anläßlich unserer Hochzeit mit Ihnen war uns klar :

Auch zur Hochzeit des Bruders kamen nur Sie als Hochzeitsphotograph in Frage!

Fam. H. aus Lage / Lippe .

“Auch wenn eines unserer Kinder vor dem Portraittermin mal nicht gut drauf ist - Sie schaffen es jedesmal, daß es allen Spaß macht und so ein super Ergebnis dabei herauskommt. Ja, es ist schon schwer, sich jeweils nur für ein Bild pro Einstellung zu entscheiden!”

              Ihre Familie D.

“Bei jedem neuen Termin- auch bei Bewerbungsfotos, scheint eine gleiche Wellen- länge von vornherein das Ergebnis der Bilder positiv zu beeinflussen.”

K.W.








©photosommer

“Wir finden es jedesmal faszinierend,

wie lebendig Portraittermine bei Ihnen ablaufen! Schon beim herzlichen Empfang wird jegliches evtl. vorhandene Unwohlsein verdrängt und es macht einfach Spaß, wiederzukommen!

Weiter so! Ihre Fam. Reuter.

“Sie haben immer die besten Bilder gemacht, die wir gerne wieder ansehen.

Das Ausstellungsbild der Einschulung unseres Sohnes bekam einen Ehrenplatz im Wohnzimmer.

Wir werden für neue Portraitaufnahmen auf  jeden Fall wieder auf Sie zurückkommen.

Familie  G.W.

Unsere Familie ist immer wieder davon angetan, wieviel Energie Sie als unser Haus- u. Hof- Fotograf in jedwede Art von Aufnahmen investieren. Egal, ob es sich nur um ein Paßfoto, Familienbild und ganz besonders um ein Bewerbungsfoto handelt. Es ist faszinierend, wie Sie das Ergebnis schon vor der Aufnahme und währenddessen im Griff haben - vom leichten Schmincken hin zu einem sehr persönlichen Einwirken auf Situation und Beteiligte.

Daß die Ergebnisse sich in dieser besten Qualität auch später noch in jede Richtung verändern lassen(Ausschnittwahl etc.), Sie z.B. aus einem blassen Gesicht eine gesunde Bräune erreichen, die gefällt, ist jedesmal ein Erlebnis.

            J.W.

Woanders bekommst Du oft nur das,

was Du nicht willst und so nicht brauchst.

Beim Photosommer erhältst Du immer das,

was Du Dir wünscht!

                Eric P.

. . . ein Leben für die Photographie . . .   =   Photograph mit Leib und Seele !                                                                                                   M.B.

Auch unsere immer so technisch überzeugten Freunde

 vermeiden privat jetzt digitale Bilder:

“Nur die Photographie ist natürlich unverbogen”.

Und wir nutzen weiterhin stolz ihre alte unverwüstliche Kameratechnik . ---  Natürlich geht nur mit Film.

                                                                                                                                                                                                                                                                                             R.Sp.

Ausflug vor die Residenz 1

Ausflug vor die Residenz 2  

  Nach oben !

Ausflug vor die Residenz 3

Ausflug vor die Residenz 4

PHOTOGRAPHIE   =   PHOTOSOMMER.

    Dafür ein Dankeschön auch noch nach über 100 Jahren :

      Photographie geht nur mit Film.

               Ein Photo wird belichtet, nicht gedruckt.

         

      • Digital stirbt -
      • nur die Photographie bleibt . > Ewig. <

 

Nächste Seite :

Ein Drucker. Er lügt : Gelogen wie gedruckt.

Er lügt wie gedruckt.

Ein Drucker ist kein Photograph = Fotograf.

>>>Kein Drucker hätte es in früheren Jahren gewagt,

 seine Erzeugnisse als “FOTOS“ oder PHOTOS “

zu bezeichnen. ---

Gestohlen wird heute überall, auch feste Begriffe,

die dem Urheber gehören. Eigentlich.

So erging es auch der Photographie von 1839

im Jahr 2004, als auf Druck der Industrie die

 Handwerkskammer vereint mit der Politik

als Henker & Totengräber

 den Handwerksfotografen opferten

und entrechteten,

um sie mit der dementen

 Digi-Plaste gedruckten

 Masse gleichzustellen.

Auf die Rücknahme

warten wir Handwerksphotographen

immer noch. 

Siehe auch :

Unsere Petition & Site Einzige-Fotografie.de

 

Weg mit den Handwerkskammern in Deutschland.

Handwerker agieren selbst besser in einem Freiwilligenverband ohne Zwang !

[Einzige Photographie ist Fakt.] [Atelier-Info/AGB/Impressum] [Lageplan Lemgoer Tor] [WER-WEISS-WAS?] [ARCHIV Photosommer] [Fotosommer International] [Gästeseite] [Wir photographieren] [Lehrvertrag  1935] [Politik und Handwerk] [Handwerkskammer auflösen !] [Der Drucker] [Meisterpflicht für Photographen] [>U F O - F O T O <] [Die Digitale "Foto"-Lüge] [Spaziergang durch die Residenz] [Ausflug vor die Residenz 1] [Ausflug vor die Residenz 2] [Ausflug vor die Residenz 3] [Ausflug vor die Residenz 4] [Ausflug vor die Residenz 5] [Ausflug vor die Residenz 6] [Ausflug vor die Residenz 7] [Ausflug vor die Residenz  8] [Ausflug vor die Residenz 9] [VARUS-Werreschlacht] [Erinnern Sie sich?] [Historie1912-2020] [LABOR und Veredelung] [I N S E L   A M R U M] [Dampfeisenbahnen] [G r i e c h e n l a n d] [Schloss Senden Rundgänge] [Schloss Senden Rundgänge 2] [Schloss Senden feiert] [Schloss Senden Internat 63-65] [Schloss Senden ist adelig 1937] [Schloss Senden ab in die Gräfte] [Vor 30 Jahren] [Vor 60 Jahren] [Vor 74 Jahren] [Vor 74 Jahren: Vesuv] [Vor 80-100 Jahren] [Vor 170Jahren] [Vor 170 J.: Fam. Asskamp] [181 Jahre Fakt: Photographie] [Vor 300 J. : Fam. Hellmann] [Vor 568 J.: Fam. Sommer] [Vor 619J. : Fam. Holthöfer] [Vor 1238 Jahren: Detmold] [Vor 2025 Jahren : Drusus] [Vor 2500 Jahren: Gortyn] [Vor 3500 Jahren: Santorini] [Vor 5000 Jahren=Steinzeit] [Vor 10.000 Jahren: Saale-Eiszeit] [LWL-Designer-UFO] [Anwalt/Telecom/Siemens] [KONTRAPUNKTE] [L a s c h @ T ö p p e r] [Abgemobbt & angepöbelt] [Kleinanzeigen] [Preisliste Portrait]