N O   P I X E L        P L E A S E

***** P h o t o s o m m e r . d e ******** **********Photo-Portrait-Spezialist***

f ü r  L i p p e - D e t m o l d  & O W L .

©K E I N  D I G I T A L K e i n e   P i x e l   b i t t e .
Schloss Senden Rundgänge

*  * *  D a s   F a r b m a n a g e m e n t   i m   K o p f   s t a t t  a u f    d e m   C o m p u t e r . *  * *

 P h o t o s  = F o t o s  ! > w e r d e n  b e l i c h t e t ,  n i c h t   g e d r u c k t .

Beachten Sie unser C o p y r i g h t  an sämtlichen eigenen Lichtbildwerken & Lichtbildern: Wir informieren uns bekannte Eigentümer von Rechten: Eine mißbräuchliche Kopie bzw. ungenehmigte Nutzung (“Das ist Diebstahl!”) wird nach erfolgloser Ansage über den kleinen Dienstweg = der elektronischen Mail = durch unsere Internetanwältin verfolgt und ist abschreckend teuer .- Nach Rücksprache und zu vereinbarenden & gezahlten Honorar in schriftlicher Form ist die Nutzung bestimmter Motive möglich. Bei Personenaufnahmen wird bei Abgebildeten vorher eine schriftliche Genehmigung über die für unsere Ausstellungen vom Kunden genehmigten evtl. weitergehenden gewünschten Veröffentlichungen eingeholt.

01.05. 17 :  D a s   b e s t e   P h o t o   s e i t   1 8 3 9 .

Foto =Einzige Photographie= Photo seit 178 Jahren.

NO ANALOG NO DIGITAL : EINZIG  s e i t 1 8 3 9.

 

WF 1988 04 WF 1988 05
SchlossSenden23

Schloss Senden

F E I E R T  !

Schloss Senden lebendig : Mein Internat

 72 Funnemannschüler 1963 - 1965 :

Plakette02

Schloss Senden

 adlig 1937

Droste-Wappen-alt

Droste-Schloss zu Senden :  ADIEU ?

S c h l o ß  S e n d e n   S t u n d e  N u l l .

FÜNF WEBSEITEN ! = 1. “SCHLOSS SENDEN INTERNAT” 1963-65 - 2. “SCHLOSS SENDEN ADELIG” 1937 - 3. “SCHLOSS SENDEN FEIERT” 2015 - 4. “AB IN DIE GRÄFTE” 2014 - 5. “SCHLOSS SENDEN RUNDGÄNGE” 1963 -2017 - >>>  das ist diese Seite.

Nach 2 -jährigen Handelsschulinternat der Funnemann-Schule auf Droste-Schloss Senden/Münsterland 01.04.1963 bis 31.03.1965 beginnt meine Photographenlehre im elterlichen Betrieb in  Lage / Lippe .

R u n d g ä n g e  u m  d a s    S c h l o s s   :

Zuerst   S e n d e n  1962 : Aufnahmen auf KB Voigtlaender  V i t e s s a  T  -

d i e  C a m e r a  m i t  d e m  l a n g e n  F i l m - T r a n s p o r t s t a b  o b e n  l i n k s .

1963   /   1964  /  1965   - 1970   -   1988   -   2009   -   2013   -   2015   - 2016   :

Am Tag der Besichtigung des Internats mit unserer Familie im November 1962 & danach folgender Anmeldung für meine Schul - und Internatszeit

vom 1.4.1963 - 31.3.1965.

© photosommer
SchlossSenden10202

Meine Schwester Monika hatte damals Mitleid mit mir > 13 Jahre alt - in ein Internat eingeschult zu werden. Ich war jedoch von Anfang an begeistert dort zu leben, um mich in der Gruppe weiterzuentwickeln.r

        Rundgänge-1963/64/65:Aufnahmen-KB-Agfa- Flexilette,-eine-zweiäugige “Agfa” KB-Camera, die mich zwei Jahre auf dem Schloss begleitete.


©photosommer ©photosommer
Internatsleiter Völsgen - Kontrolletti ° -  rauchend 
auf seinem Schlossrundgang.





©photosommer ©photosommer

©photosommer
Blick von der Schlossterrasse 
auf den verschneiten Park. 
                                         ©photosommer

        Rundgang 1970 : Aufnahmen auf 6x6cm Rollfilm / Hasselblad 60 mm .

©photosommer

©photosommer
Schloss 01



















©photosommer
© photosommer
















                                                                                                          ©photosommer
©photosommer
©photosommer Schloss 02

Rundgang & Weihnachtsfeier auf dem Schloss 1988 .

*Belegschaft PHOTOGRAPH DER RESIDENZ***

WF 1988 04
WF 1988 03 WF 1988 05
WF 1988 06 WF 1988 07 WF 1988 08

        Rundgang 2009 :    Alle Aufnahmen mit der Mamiya RB auf  6 x 7 cm.  

Links stand die
Sandsteinpfeiler links gestohlen . . .       ©photosommer
©photosommer
©photosommer
Zu den Schulpausen trafen sich die Schüler 
auf der Brücke.   © photosommer
© photosommer
© photosommer
©Photosommer
Mittelbau: Schmiede und Schlachthaus im Erdgeschoss. © photosommer
©photosommer
© photosommer

        Rundgang 2013 : Aufnahmen KB, Rolleiflex 2000-21mm + Bessamatic CS.














photosommer
©photosommer


Der schwarze SchlossSchatten
     trifft die







©photosommer 










©photosommer


















©photosommer








©photosommer















©photosommer
©photosommer ©photosommer





















©photosommer ©photosommer 






©photosommer
©photosommer ©photosommer
©photosommer
























©photosommer 
























©photosommer
















©photosommer Ein Areal für Sendener Schlossgespenster :
                          Speziell CDU - Betonkopfgespenster !

                                                   ©photosommer
Vielleicht sollte man die Zugbrücke hochziehen,
um Vandalen abzuwehren - ©photosommer
©photosommer
ABWARTEN :




Und wenn Du glaubst, es geht nichts mehr -
kommt von irgendwo ein kleiner Lichtstrahl her -
wie am 03.04.2015 Meldung in den W N .
2014  :  Doch das sieht hier immer noch so aus wie in Dunkel-Deutschland   1988 : 
                                      Der Letzte machte das Licht aus.
                                                            Und jetzt ?  Ab in die Gräfte   ! ?  
  





                      ©photosommer

Eingeworfene Fenster & Verwüstung ist der Anfang vom Ende : Damit das Schloß nicht plötzlich unkontrolliert abfackelt (Heiße Sanierung : Keiner sieht zu, keiner hat es gesehen und keiner aus Siebenstücken will es gewesen sein ?) - sollte ein automatischer Brandschutzmelder zur Sendener Haupt-Feuerwehr eingerichtet werden :

Genauso wie in der Vergangenheit bei Nacht und Nebel jederzeit scheinbar alle beweglichen (Sandstein = Maria & Nepomuk!)- Teile gestohlen - in Fahrzeugen abtransportiert = geplündert = wohl als Beutestücke für private Gärten -, und / oder auch nur in die Gräfte versenkt wurden wie wohl auch der eiserne Schloss-Kahn - ist am Schloss jederzeit mit Brandstiftern zu rechnen .

Im Schloss eine Verwalterwohnung einzurichten,

wäre eine wichtige Maßnahme !    W o  w e r  w o h n t ,

h a l t e n  V a n d a l e n  s i c h  f e r n  .

 © Beachten! ©   Photosommer

S c h l o s s  S e n d e n  w i r d  w i e d e r 

l e b e n d i g  z u m  “ S c h l o s s E r w a c h e n ” 

a m  1 7 . 1 0 . 1 5    :

1710201513 1710201514 1710201515
1710201501 1710201504 1710201503
1710201506 1710201507 1710201509
1710201519 1710201512 1710201518
1710201516
1710201517 1710201521
1710201511

Rundgang Schloss Senden Mittwoch, den 31. August 2016 . Aufnahmen hier mit RB 67 - 50 mm.

Ein weißes Band wurde um das Schloss gelegt, um die gemeinsame Entschlossenheit zur Sanierung zu bekräftigen. - Einiges hat sich getan im und am Schloss. Die teils eingeschlagenen Fenster sind wieder verglast; Vandalismusschäden fallen nur noch auf der zerstörten Schlosstreppe und fehlender Abdeckung der Brücke auf. Die Dächer sind dicht, z. Zt.  wird am Uhrtürmchen gearbeitet.

 

Schloss Senden 31082016 01
Schloss Senden 31082016 02 Schloss Senden 31082016 03
Schloss Senden 31082016 04
Schloss Senden 31082016 03
Schloss Senden 31082016 05
Schloss Senden 31082016 06 Schloss Senden 31082016 07
Schloss Senden 31082016 09
Schloss Senden 31082016 08
Schloss Senden 31082016 10 Schloss Senden 31082016 11
Schloss Senden 31082016 13
Schloss Senden 31082016 12
Schloss Senden 31082016 14
Schloss Senden 31082016 16
Schloss Senden 31082016 17 Schloss Senden 31082016 18
Schloss Senden 31082016 19 Schloss Senden 31082016 20
Schloss Senden 31082016 21 Schloss Senden 31082016 22
Schloss Senden 31082016 23 Schloss Senden 31082016 24
Schloss Senden 31082016 25
Schloss Senden 31082016 27
Schloss Senden 31082016 26
Schloss Senden 31082016 28
Schloss Senden 31082016 29
Droste-Wappen-alt
LipRoseROTaufweiß0302

S c h l o s s  S e n d e n   h a t   d i e   Z u k u n f t ;

E S  G I B T  D E S H A L B  K E I N  A D I E U.

Ein Abriss von “Holtrup 3” war von so manchen Sendenern -

(nicht nur in Siebenstücken) - sicherlich erwünscht  ( - gewesen ) . -

Es ist wie mit der Schallplatte : Auch die einzige Photographie kommt wieder in den Focus, nicht nur durch den neuen KODAK Ektachrome-Film & S 8 .

SchlossSenden23
04 1963 01

Schloss Senden

F E I E R T  !

©photosommer
   A b w a r t e n   !





Und wenn Du glaubst, es geht nichts mehr -
kommt von irgendwo ein kleiner Lichtstrahl her:
                  So geschehen am 03.04.2015 lt. W N !

Schloss Senden lebendig : Mein Internat

 72 Funnemannschüler 1963 - 1965 :

Plakette02

Schloss Senden

 adlig 1937

Droste-Wappen-alt

Droste-Schloss zu Senden :  ADIEU ?

S c h l o ß  S e n d e n

 i n  d e r  S t u n d e   N u l l .

Ausflug vor die Residenz 1 :    NORD-  Altkreis Lemgo

Ausflug vor die Residenz 2 :    Süd- Altkreis Detmold

Ausflug vor die Residenz 3 :  direkt Rund um Lippe

Ausflug vor die Residenz 4 = ab 100km rundum+

>Die digitale “Foto”- Lüge<

Nächste Seite :

  Nach oben !

[Fotosommer] [E i n z i g e  P h o t o g r a p h i e] [F O T O = P H O T O   s e i t   1 8 3 9] [A t e l i e r - I n f o / A G B] [L a g e p l a n  L e m g o e r Tor] [W e r - W e i ß - W a s  - ?] [A r c h i v   Photosommer] [Fotosommer International] [G ä s t e s e i t e] [Wir photographieren] [L e h r v e r t r a g  1935] [In eigener Sache] [Farblos-SprachlosBilderlos] [Die Digitale "Foto"-Lüge :] [Spaziergang durch die Residenz] [Ausflug vor die Residenz 1] [Ausflug vor die Residenz 2] [Ausflug vor die Residenz 3] [Ausflug vor die Residenz 4] [Ausflug vor die Residenz 5] [Ausflug vor die Residenz 6] [Ausflug vor die Residenz 7] [Ausflug vor die Residenz  8] [V A R U S - Werreschlacht] [Erinnern Sie sich  ?] [Historie1912-2017] [L a b o r  &  Veredelung  !] [A m r u m] [Dampfeisenbahnen] [Griechenland] [Schloss Senden Internat 63-65] [Schloss Senden feiert] [Schloss Senden ist adelig 1937] [Schloss Senden Rundgänge] [Schloss Senden ab in die Gräfte] [Vor 30 Jahren] [Vor 50 Jahren] [Vor 71 Jahren] [Vor 73 Jahren  : Vesuv] [Vor 80 - 100 Jahren] [Vor 167Jahren] [Vor 168 J.: Fam. Asskamp] [Vor 297 J. : Fam. Hellmann] [Vor 566 J.: Fam. Sommer] [Vor 616J. : Fam. Holthöfer] [Vor 1235 Jahren: Detmold] [Vor 2023 Jahren : Drusus] [Vor 2500 Jahren: Gortyn] [Vor 3500 Jahren: Santorini] [Vor 5000 Jahren=Steinzeit] [Vor 10.000 Jahren: Saale-Eiszeit] [LW L  Designer-UFO] [Anwalt/Telecom/Siemens] [K O N T R A P U N K T E   >>] [Offener Brief Lasch@Töpper] [Kleinanzeigen] [Auszug Preisliste Portrait]