70JahreHOCHganz02

************** P h o t o s o m m e r . d e ************ Photo - Portrait - Spezialist

f ü r  L i p p e - D e t m o l d  & O W L .

Zunftzeichen Photographie von 1935 K e i n e   P i x e l   b i t t e .
Schloss Senden ist adelig 1937

*  * *  D a s   F a r b m a n a g e m e n t   i m   K ö p f c h e n   s t a t t  a u f    d e m   C o m p u t e r . *  * *

 P h o t o s  = F o t o s  ! > w e r d e n  b e l i c h t e t ,  n i c h t   g e d r u c k t .

Beachten Sie unser C o p y r i g h t  an sämtlichen eigenen Lichtbildwerken & Lichtbildern: Wir informieren uns bekannte Eigentümer von Rechten: Eine mißbräuchliche Kopie bzw. ungenehmigte Nutzung (“Das ist Diebstahl!”) wird nach erfolgloser Ansage über den kleinen Dienstweg = der elektronischen Mail = durch unsere Internetanwältin verfolgt und ist abschreckend teuer .- Nach Rücksprache und zu vereinbarenden & gezahlten Honorar in schriftlicher Form ist die Nutzung bestimmter Motive möglich. Bei Personenaufnahmen wird bei Abgebildeten vorher eine schriftliche Genehmigung über die für unsere Ausstellungen vom Kunden genehmigten evtl. weitergehenden gewünschten Veröffentlichungen eingeholt.

20. 06. 18 : D a s  b e s t e  P h o t o  s e i t  1 8 3 9 .

Foto = Einzige Photographie = Photo seit 179 Jahren .

NO ANALOG NO DIGITAL : FAKT !  s e i t 1 8 3 9 .

Zum Inhaltsverzeichnis >>>>>>>   hier klicken :

         > > >      E   S       I S  T       F A K T     :

>  P h o t o s o m m e r    &   P h o t o g r a p h i e    >

i s t  i n  D i g i t a l  n i c h t  n a c h z u m a c h e n !  

> S o n d e r n  t a t s ä c h l i c h  n u r   i n  g e l o g e n e n  a l t e r n a t i v e n

 F a k t e n   i n   m o d e r n - m i n d e r w e r t i g e n &  n i c h t   h a l t b a r e n 

d i g i t a l e n  D r u c k t e c h n i k e n  n a c h z u a h m e n  . . .

Droste-Schloss Senden 1937 :  Die Gräfte ist fast leer, die Sockel liegen frei . . .                           
Wie auch die Öffnungen unten am Latrinenschacht (Haupthaus links, vorn!). 

Von 1963 bis 1965  :           Handelsschule und Gymnasium.                                                     
                                                                                        Nicht nur als
SchlossSenden21
SchlossSenden22

Clemens Droste zu Senden, Kanalkapelle errichtet im Jahre 1910 als seine Kommunionskapelle. Seine Mutter geb. Droste zu Romberg(Buldern).

Slg. photosommer

AK von 28.09.1937 ; die Rückseite geschrieben an Frau Michaela von Romberg in der Steiermark zu ihrem Namenstag: Nordost-Flügel des Schlosses = der ROMBERG- Trakt ist kein Zufall ! Nach dem Brand bekam der wiederaufgebaute S/O- Flügel den Namen “Romberg-Trakt”.-- Baron von Romberg als Freiherr sitzt seit 1767 auf Schloss Buldern. Die schillernde Person des Gisbert von Romberg II - 1839 - 1897 - wurde zur Vorlage für die Erzählungen über den “Tollen Bomberg” (tatsächlich TOLLER VON ROMBERG): Ein Schelmenroman, 2 x verfilmt, zuletzt 1958 mit Hans Albers +1965.- Senden: der Ost-Balkon über der Gräfte ist noch überdacht, der Romberg-Turm S/O noch bekrönt mit Welscher Haube und spitzen aufgesetzten (Glocken?)-Turm (vergleiche u.a. die Kirchtürme Detmold Marktkirche, Bielefeld- Werther,-Schildesche,-Turm-Altstädter- Nikolaikirche bis zur Zerstörung 1944.- Oben links Brücke über die Stever (Stevergau !) Im Jahr 1963 gab es die nicht mehr. Die Gräfte fast ohne Wasser; die Gebäude-Sockel liegen frei und die sonst unter Wasser liegenden Latrinenöffnungen. Eine Baumaßnahme: Der Stever-Düker-Bau 1937-1938 (unter dem Kanal hindurch) erforderte die Absenkung-des-Wasserspiegels.-Eine Ausbaggerung der Gräfte hätte 1964 lt. Herrn Ewald Funnemann ca. 300.000 DM gekostet.

Rechts unten die “Judenbuche”, gefällt September 1964 während unserer Internatszeit (Bilder unten : Seite : Schloss Senden Internat).

Der Staffelgiebel des Haupthauses war das Vorbild für den Bau des Münsteraner Rathauses, womöglich folgend in Bielefeld für das Crüwellhaus Obernstr.

Slg. photosommer

 © Beachten! © Photosommer

JudenbucheSenden2 JudenbucheSenden3
Links stand die
2009  : Sandsteinvase links gestohlen .  ©photosommer
Eine 163 Jahre
alte Photographie.

Schloss Senden

f e i e r t  !

SchlossSenden102 Schloss Senden 31082016 23
©photosommer
   A b w a r t e n   !





Und wenn Du glaubst, es geht nichts mehr -
kommt von irgendwo ein kleiner Lichtstrahl her:
                  So geschehen am 03.04.2015 lt. W N !

  Schloss Senden war damals lebendig :

Internat ; hier 72 Funnemannschüler 1963 - 1965 .

Droste-Wappen-alt02

Schloss Senden

 Rundgänge

Plakette02

Droste-Schloss zu Senden :  Kein ADIEU

S c h l o ß  S e n d e n

i n  d e r S t u n d e  N u l l.

S c h l o s s  S e n d e n   >>>   m i t  Z u k u n f t .

K E I N    A D I E U .

Ein Abriss von “Holtrup 3” war von so manchen Sendenern - (nicht nur in Siebenstücken) tatsächlich erwünscht (- jetzt doch nur erwünscht gewesen?).

Es ist wie mit der Schallplatte : Auch die einzige Photographie kommt wieder in den Focus, nicht nur durch den neuen KODAK Ektachrome-Film & S 8 .

KODAK EKTACHROME REVIVAL : Die ersten Testdias des E 100 VS wurden am 10. Juni 2018 vorgestellt : “Out with the new and in with the old .- “Because the colors aren`t fake, they`re hyper real. And there`s nothing like holding a slide in your hand.” Love it ? Preserve it on KODAK Film.-”. Die Auslieferung in KB 24x36mm und 120 Rollfilm erfolgt weltweit ab 2.Quartal 2018.

 Ausflug vor die Residenz 1       Lippe - Detmold

 © Beachten! © Photosommer

 Ausflug vor die Residenz 2       Lippe - Detmold  

 Ausflug vor die Residenz 3   Rundum Lippe

Ausflug vor die Residenz 4  : :100 km plus rundum Lippe

Nächste Seite :

>Die digitale “Foto”- Lüge<

  Nach oben !

             I n h a l t s v e r z e i c h n i s  p h o t o s o m m e r . d e  :

[Fotosommer] [Die Einzige Photographie] [FOTO=PHOTO SEIT 1839] [Atelier-Info/AGB/Impressum] [Lageplan Lemgoer Tor] [WER-WEISS-WAS?] [ARCHIV Photosommer] [Fotosommer International] [Gästeseite] [Wir photographieren] [Lehrvertrag  1935] [In eigener Sache] [Farblos-SprachlosBilderlos] [Die Digitale "Foto"-Lüge] [Spaziergang durch die  Residenz Detmold Spezial] [Ausflug vor die Residenz 1 LE.Altkreis] [Ausflug vor die Residenz 2  Dt.Altkreis] [Ausflug vor die Residenz 3  Rundum Lippe] [Ausflug vor die Residenz 4 -100km+ von Dt. entfernt] [Ausflug vor die Residenz 5 -1000km+ von Dt.entfernt] [Ausflug vor die Residenz 6 Lipp.Landschaften] [Ausflug vor die Residenz 7 Lemgo Spezial] [Ausflug vor die Residenz  8 Lage Spezial] [Ausflug vor die Residenz 9 - 258 Lipp.Quellen] [VARUS-Werreschlacht] [Erinnern Sie sich?] [Historie1912-2018] [LABOR und Veredelung] [AMRUM] [Dampfeisenbahnen] [Griechenland] [Schloss Senden Internat 63-65] [Schloss Senden feiert] [Schloss Senden ist adelig 1937] [Schloss Senden Rundgänge] [Schloss Senden ab in die Gräfte] [Vor 30 Jahren] [Vor 50 Jahren] [Vor 72 Jahren] [Vor 74 Jahren: Vesuv] [Vor 80-100 Jahren] [Vor 169Jahren] [Vor 169 J.: Fam. Asskamp] [179 Jahre Fakt: Photographie] [Vor 298 J. : Fam. Hellmann] [Vor 567 J.: Fam. Sommer] [Vor 617J. : Fam. Holthöfer] [Vor 1236 Jahren: Detmold] [Vor 2024 Jahren : Drusus] [Vor 2500 Jahren: Gortyn] [Vor 3500 Jahren: Santorini] [Vor 5000 Jahren=Steinzeit] [Vor 10.000 Jahren: Saale-Eiszeit] [LWL-Designer-UFO] [Anwalt/Telecom/Siemens] [KONTRAPUNKTE] [Offener Brief an Lasch@Töpper] [Abgemobbt & angepöbelt] [Kleinanzeigen] [Preisliste Portrait]