N O   P I X E L        P L E A S E

***** P h o t o s o m m e r . d e ******** **********Photo-Portrait-Spezialist***

f ü r  L i p p e - D e t m o l d  & O W L .

©K E I N  D I G I T A L K e i n e   P i x e l   b i t t e .
Vor 616 Jahren: Fam. Holthöfer

*  * *  D a s   F a r b m a n a g e m e n t   i m   K o p f   s t a t t  a u f    d e m   C o m p u t e r . *  * *

 P h o t o s  = F o t o s  ! > w e r d e n  b e l i c h t e t ,  n i c h t   g e d r u c k t .

Beachten Sie unser C o p y r i g h t  an sämtlichen eigenen Lichtbildwerken & Lichtbildern: Wir informieren uns bekannte Eigentümer von Rechten: Eine mißbräuchliche Kopie bzw. ungenehmigte Nutzung (“Das ist Diebstahl!”) wird nach erfolgloser Ansage über den kleinen Dienstweg = der elektronischen Mail = durch unsere Internetanwältin verfolgt und ist abschreckend teuer .- Nach Rücksprache und zu vereinbarenden & gezahlten Honorar in schriftlicher Form ist die Nutzung bestimmter Motive möglich. Bei Personenaufnahmen wird bei Abgebildeten vorher eine schriftliche Genehmigung über die für unsere Ausstellungen vom Kunden genehmigten evtl. weitergehenden gewünschten Veröffentlichungen eingeholt.

01.05. 17 :  D a s   b e s t e   P h o t o   s e i t   1 8 3 9 .

Foto =Einzige Photographie= Photo seit 178 Jahren.

NO ANALOG NO DIGITAL : EINZIG  s e i t 1 8 3 9.

 

Unsere Vorahnen großmütterlicherseits -

Johann Holthöfer aus Ramscheid bei Eslohe

im Sauerland übernimmt im Jahre 1700 das Lehen

   “Im obersten Becksiepen” (heute eine Wüstung)-

N/O. von Kuckuck - bei  Schliprüthen.

072012BlickAufSerkenrode Blick auf Ramscheid vom Bahndamm aus.
©photosommer Ramscheid ; untere Kapelle
unter der Bahnunterführung
©photosommer
Hier : Blick auf Ramscheid 07/2012. Das große Haus = Holthöfer, ehemals Freigrafen. ©photosommer

 Rechts davon die obere der 2 Kapellen von Ramscheid.

Es dauerte noch bis zum Jahre 1728,

bis die Familie dieses Lehen nach dem Auszug

des vorherigen Nutzers übernehmen konnte.

Ca. 1826 Übersiedelung nach Neheim ?---

Und im Jahre 1717  entdeckte der Apotheker

 Johann Heinrich Schulze in Halle an der Saale

die Lichtempfindlichkeit der Silbersalze (Silbernitrat) :-

Ein wichtiger Baustein für die Photographie,

diese erfunden von Niepce & Daguerre

im Jahre 1839.

Die noch nicht komplette Chronik der Holthöferschen Linie

“Im obersten Becksiepen” :

072012SerkenroderSchnitzel

 

1401 = Am 12. Januar 1401

hält Ermerth vamme Holthove to Rammeschatt Holzgericht

über die Rechte des Hauses Bamenol in den Weuster Wäldern.

1453 = Freigraf Arent von Rammesbeck - Holtgraf - Holthöfer - Namensgeber der Holthöfers.

1454 = bis 1470 tritt Arent von Rammesbeke als Freigraf zu Fredeburg auf.

1464 = 26.Dezember kauft Arnd das Corvenroder Gut.

1700 = Johann Holthöfer aus Ramscheid übernimmt das Lehen "Im obersten Becksiepen";

der Hof ließ sich erst ab 1728 selbst nutzen - nach Auszug Vornutzer .

1734 = zu Schliprüthen getraut: Johann Holthoff (Holthöfer)

im obersten Becksiepen mit Anna Gertrud Scherer aus Fretter.

1787 Holthöfer - Becksiepen im männlichen Stamm erloschen.

1821 heiratete Regina Hesse aus dem benachbarten Kuckuck im obersten Becksiepener Holthoff ein. -  Ein Sohn : Der Urgroßvater von Johann Holthöfer, ca. geboren 1875 ?

1826 Ende des Holthöferschen Besitzes im obersten Becksiepen.

Heute eine Wüstung. -

Wann und wie erfolgte der Umzug nach Neheim ?  Landflucht in die Industriestadt ?

Hier klafft noch eine Lücke bis 1900 : 3 Generationen ? Da verzeichnet das Neheimer Adressbuch die Fam. Johann Holthöfer :

1920 Familienaufnahme der Familie Holthöfer in Neheim, Graf-Gottfried-Str. 26 - siehe Bild unten. -

Die Tochter  :

1921 Theresia Aßkamp, geb. Holthöfer baut mit Johann Aßkamp aus Wulfen bei Dorsten das                                                                                             Haus zum Müggenberg 24 in Neheim.

1925 ? Der Sohn Wilhelm Holthöfer, zu Geld gekommen, kauft das Haus Am Seel 10 - in Soest und richtet dort ein Elektro- & Radiogeschäft ein; (eine Elektro-Großhandlung existierte dort noch bis in die 70 er Jahre; seine Frau Franziska Holthöfer und Tochter).

Eine Filiale in Neheim 1927 im Haus Graf-Gottfried-Str. 26 wird jedoch nach wenigen Jahren wieder geschlossen.

Schaut man sich bei Google Maps das Becksiepener Gebiet genauer an, so zeigen sich im von der Straße umzogenen Waldgebiet eine quadratisch gewinkelte und andere Ödflächen, die zu dem ehemaligen Holthöferschen "Im obersten Becksiepen" passen könnten

(Becksiepen nordwestlich und nördlich).

Können Ortskundige da weiterhelfen ?

Mit freundlichen Grüßen

Alexander Sommer in Lippe - Detmold.

Daten aus der Ahnenforschung des Geschichtsforschers Dr. Wilhelm Voß, Neheim ,

im Auftrag für Wilhelm Holthöfer, Neheim 1939 - (Grund: Nachweis der arischen

 Abstammung!).

>Ehem. Amt Waldenburg = auf der Burg oberhalb des Biggesees;

heute eine Ruine - (aus dem Landesarchiv;)

und Antonia Goerlich, jüngste Tochter von Johann Aßkamp aus Neheim,

Zum Müggenberg 24 - (2014 im 89. Lebensjahr).

Bild unten : - Familienaufnahme Johann Holthöfer Neheim um 1920.

 

Johannes    Maria          Wilhelm                      Theresia            Johanna
           Mutter Sophia   Bub Karl       Johann Holthöfer
                       Friedrich

Nach oben !

Nächste Seite :

[Fotosommer] [E i n z i g e  P h o t o g r a p h i e] [F O T O = P H O T O   s e i t   1 8 3 9] [A t e l i e r - I n f o / A G B] [L a g e p l a n  L e m g o e r Tor] [W e r - W e i ß - W a s  - ?] [A r c h i v   Photosommer] [Fotosommer International] [G ä s t e s e i t e] [Wir photographieren] [L e h r v e r t r a g  1935] [In eigener Sache] [Farblos-SprachlosBilderlos] [Die Digitale "Foto"-Lüge :] [Spaziergang durch die Residenz] [Ausflug vor die Residenz 1] [Ausflug vor die Residenz 2] [Ausflug vor die Residenz 3] [Ausflug vor die Residenz 4] [Ausflug vor die Residenz 5] [Ausflug vor die Residenz 6] [Ausflug vor die Residenz 7] [Ausflug vor die Residenz  8] [V A R U S - Werreschlacht] [Erinnern Sie sich  ?] [Historie1912-2017] [L a b o r  &  Veredelung  !] [A m r u m] [Dampfeisenbahnen] [Griechenland] [Schloss Senden Internat 63-65] [Schloss Senden feiert] [Schloss Senden ist adelig 1937] [Schloss Senden Rundgänge] [Schloss Senden ab in die Gräfte] [Vor 30 Jahren] [Vor 50 Jahren] [Vor 71 Jahren] [Vor 73 Jahren  : Vesuv] [Vor 80 - 100 Jahren] [Vor 167Jahren] [Vor 168 J.: Fam. Asskamp] [Vor 297 J. : Fam. Hellmann] [Vor 566 J.: Fam. Sommer] [Vor 616J. : Fam. Holthöfer] [Vor 1235 Jahren: Detmold] [Vor 2023 Jahren : Drusus] [Vor 2500 Jahren: Gortyn] [Vor 3500 Jahren: Santorini] [Vor 5000 Jahren=Steinzeit] [Vor 10.000 Jahren: Saale-Eiszeit] [LW L  Designer-UFO] [Anwalt/Telecom/Siemens] [K O N T R A P U N K T E   >>] [Offener Brief Lasch@Töpper] [Kleinanzeigen] [Auszug Preisliste Portrait]